Einfach weglassen sagich.

Und weißt du,

was für ein

Verrat

heute

angedichtet

umgeht

und sich mirnicht

dirnicht

um den Hals legt ?

Dass wir noch

Worte bräuchten.

Worte,

verstehst du,-

Worte .

Und niemand

kommt auf die

einfache Idee,

das W wegzulassen.

Einfach weglassen, sagich.

20151023_160533

wordpain