Durch Städte laufen
zwischen Verkaufs Ketten
rechtslinks rechtslinks,
nur eine einzige aufsaugende
Röhre rechtslinks rechtslinks
aus monotonen Verkaufsketten,

oh ihr!

Als ob dieser eine, einzige Schlauch
sich um die ganze Welt wickelte,
dieser weltweite Schlund mit Rachen,
der am Ende, an irgendeinem
Ende die Welt als Ganzes in sich
einsöge, einzig Straßenschlundkanal,

oh du !

dem ich mein Lied singe, hoheitsvoll
und mit eingeklappten Augen,
so wahr ich nur als Ausgeschwemmtes
grau am Rande klebe und den Schaum
rieche, den Schlammschaum eben,
in Werbung eingewickelt, ja, na und ?

Oh ich !

Und draußen immer noch Natur,
verebbt und unwirklich und unseren
eingesogenen Sinnen kaum noch
zugänglich, weil selbst das Schreien
aus dem Sog heraus kaum hörbar nur
gelingt, so unanwesend wie wir sind,

selbst ich !

Was mehr ? Das Alter. Wovon habe ich gerade noch gesprochen ?

Mitrisssssssssssssss

Mitrissssssssssss